+++ Bozen - Fahndung nach extremistischem Pensionisten +++

mercoledì 05 agosto 83493 azioni

+++ Bozen - Fahndung nach extremistischem Pensionisten +++

BOZEN/APA. Die Carabinieri von Bozen bitten um Ihre Mithilfe: ein Pensionist, 70 - 80 Jahre alt, ca. 175 cm groß wird dringend gesucht.

Der vermutlich rechtsgesinnte Rentner war den Ordnungshütern schon des Öfteren durch fremdenfeindliche Gesten sowie patriotische, nationalistische Äußerungen aufgefallen.

Auf der von ihm meist mittwoch abends frequentierten Zugstrecke Bozen - Brixen kam es einmal gar zu einem Zwischenfall mit einem Asylanten.
Der unschuldige Farouk Massaile befand sich rechtmäßig im Zug. Der Senior wollte dies nicht glauben und unterstellte dem Mann mit Migrationshintergrund, er habe "koan Biglietto, der N*ger". So schilderte ein junger italienischsprachiger Mitbürger, der sich zu jener Zeit im Waggon aufhielt, den Vorfall.

Massaile habe bereits Anzeige erstattet, so der Bozner Quästor Luccio Carluccio.

s.l.


Raccomandato